Signifikante Frachteinsparung bei TESTO SE & Co. KGaA

Die Testo SE & Co. KGaA mit Hauptsitz in Lenzkirch im Hochschwarzwald ist weltweit führend im Bereich portabler und stationärer Messlösungen. Über alle Verkehrsträger (Land, Luft, See sowie nationale und internationale Pakete) fallen beträchtliche Frachtkosten im einstelligen Millionenbereich an.

Eine erste Überprüfung der Speditionsrechnungen und einer damit verbundenen Frachtkostenanalyse ergab schon nach kurzer Zeit ein hoch interessantes konditionelles Einsparpotential und systematische Verbesserungen im Frachteinkauf.

ad alta Logistikberatung konnte in mehreren Ausschreibungen die Einkaufspreise im speditionellen Sektor signifikant senken, bei gleichzeitiger Optimierung der Versandprozesse.